Vereinfachen Umsatz mit POS

Ihre Kassierer arbeiten noch an den POS-Interface mit DOS? Verkaufsberichte sind nur in der Schichtende zur Verfügung? Oder Cash-Position und nicht EDV?
Daher läuft der Verkaufsprozess mehr Warteschlangen mehr, und das Geld kommt weniger als es könnte. Plus, die Notwendigkeit, den Diebstahl von Geldern gezwungen, kostenpflichtig zu überwachen.

Manipulation Kontrollen an der Abendkasse, die Fälschung von Rechnungen Betrug, wenn Sie zurückkommen oder die Ware austauschen - das ist eine unvollständige Liste von skrupellosen Mitarbeiter für Betrugsmanagement angewandten Methoden.
Mit workabox über diese Themen kann dank der Cloud und durchdachten Ansatz vergessen werden, um an der Kasse Workflow.
Wie funktioniert das
Stellen Umsatz mit workabox einfach - installieren Sie eine einfache Anwendung workabox.POS, oder verwenden Sie das Web-Interface.
Einstellung
Zunächst einmal müssen Sie workabox.POS herunterladen. Um dies auf einem PC oder Laptop zu tun, um ein kostenloses Add-MS Silverlight bereits installiert sein.
Wenn Sie sich mit einem Kassierer arbeitet für Sie die Hauptsache - Mobilität, zum Beispiel bei einem Besuch in den Handel, werden Sie den Verkauf zu nähern mit dem Tablett unter Windows oder Android in der mobilen Version der Registrierkasse.
Um die Anwendung zu konfigurieren workabox.POS müssen Sie die Schaltfläche "Einstellungen" zu verwenden. So drucken Sie Kassenbons wird darauf hingewiesen, die "Quittung ausdrucken" und geben Sie den Drucker und den Papiertyp aus. In den Einstellungen können Sie auch eine vorläufige Kalibrierung Barcode-Scanner vor und konfigurieren Betrieb im Offline-Modus.
Um mit workabox.POS Kassierer beginnen müssen Sie den Benutzernamen und das Kennwort, das verwendet wird bei der Anmeldung eingeben. Dann müssen Sie die Cash-Position, die verwendet wird, anzugeben.
Für die Registrierung von Umsatz und Rabatte müssen ein Produkt zu verkaufen hinzuzufügen. Um dies zu tun, verwenden Sie die Schaltfläche "Suchen". Finden Sie das gewünschte Produkt. "Favoriten" können Sie schnell und einfach die zu einem der beliebtesten Produkte zu überprüfen.
Wenn das Einzelteil auf der Rechnung versehentlich hinzugefügt wird, ist lediglich festzustellen, sie ticken und klicken Sie auf "Löschen". Es besteht auch die Schaltfläche "Löschen", die alle zuvor hinzugefügten löscht.
Wenn Sie mehr Informationen über ein Produkt, das bereits in der Reihenfolge hinzugefügt wurde, müssen Sie einen Doppelklick auf sie.
Stellt der Kunde einen Rabatt-Karte oder Geschenkgutschein muss der Kassierer einfach auf sie zugefügt Barcode Zählung oder manuell eingeben.
Gescannte Marketing-Tools bei Bedarf durch Klicken auf das "Kreuz" auf der anderen Seite (zum Beispiel unter dem falschen Scannen) entfernt werden.
Um Führungs Rabatten und Diebstahl zu vermeiden, mit ein paar Klicks workabox Zugriffsrechte für Mitarbeiter (die "Kontrolle" bezeichnete - "Mitarbeiter des Konzerns").
Sobald die Prüfung erzeugt wird, klicken Sie auf den "Total", die den Gesamtbetrag und die Größe der Rabatte angezeigt. Abschluss des Kaufs, indem Sie auf "Pay" Button.
Nach dem Verkauf der Vorbehaltsware workabox.POS einfach eine Warnung.
Beim Verkauf der bestellten Ware, bevor der Kassierer sollten die "Bestellung" verwenden und finden Sie einen entsprechenden Auftrag. Wenn das Einzelteil für Vorauszahlung, wird das System automatisch in Abzug es bei der Bildung des Kaufpreises.
Rücksendung von Waren ist in der "Return" gemacht. Suche Verkäufe durch ihre Nummer oder Datum gemacht. Wählen Sie die gewünschte Verkaufs, öffnen Sie sie und markieren Markierung Ware. Klicken Sie dann auf die Leiste "Total". Gibt an, wie das Geld wieder an den Käufer und den Vorgang zu bestätigen.
Um die Anwendung, die Sie auf die Schaltfläche "Exit" verwenden möchten abzuschließen.
Wichtig! workabox vermeiden mehrere Renditen.

Back to top